Glotzen

Was zum Henker ist Frog’n'Roll?

von maennlicher.de am 17. August 2012

Neben den zwei dicken Fröschen, die entspannt im Schilf sitzen und mit ihren tiefen Stimmen die Frosch-Weibchen bezirzen, sieht Fridolin erst mal alt aus.

Sein viel zu hohes Quaken scheint die Frosch-Weibchen offensichtlich nicht vom Hocker zu reißen.

Als ein paar Flaschen Weißbier bzw. Weizenbier zum Kühlen in den Teich gestellt werden und Fridolin sich mutig zu einem Solokonzert aufrafft ändert sich sein tristes Dasein schlagartig und die Frosch-Weibchen liegen ihm zu Füßen.

Frog’n'Roll!

Uhren sind nicht nur Männersache. Auch Angela Merkel weiß, wie man das Handgelenk stilvoll und doch relativ preisgünstig in Szene setzt: Mit einer Boccia Titanium…

Infografik: Geschichte und Highlights der Uhr

Christiane Stenger, Grandmaster of Memory

Wäre es nicht toll, nie wieder den Geburtstag der Freundin zu vergessen? Wäre es nicht genial, sich nach einer Party an die Namen der neuen Bekanntschaften zu erinnern? Wäre es nicht super, intelligenter zu werden?

Christiane Stenger (24) zeigt auf der Merken-Lernen-DVD von 1x1film.de, wie man all das ganz spielerisch erreicht.

Lies weiter, wenn du dein Gehirn trainieren willst.

[weiterlesen …]

Pakt der Rache Trailer - DVD

Am 01. Juni 2012 erscheint “Pakt der Rache” als DVD, Bluray oder Video on Demand.

Kauftipp:

Nach der Vergewaltigung seiner Frau Laura tritt eine mysteriöse Organisation an den High-School Lehrer Will (Nicolas Cage) heran und macht ihm das Angebot, den Täter zu finden und seiner gerechten Strafe zuzuführen.

Von Verzweiflung und Rachedurst getrieben lässt sich Will auf den Deal ein. Doch schon bald muss er feststellen, dass im Leben nichts umsonst ist. Denn die geforderte Gegenleistung bringt Will und seine Frau in Lebensgefahr…

Inklusive Bonusmaterial: Making-Of, Interviews mit Cast und Crew, Trailer

Unser Fazit: Klasse Film, erzählt in drastischen Bildern. Obwohl es sich um klassische Hollywood-Kost handelt, wirken die Schauspieler und die Geschichte nicht überzeichnet, sondern erschreckend realistisch. Definitiv sehenswert!

The Grey Trailer – Alaska-Schocker kommt am 12. April 2012

von maennlicher.de am 8. Februar 2012

Am 12. April kommt The Grey in deutsche Kinos – mit Liam Neeson in der Hauptrolle und Film-Ikone Ridley Scott als Produzent erwartet uns ein klasse Streifen, der eiskalte Schauer über den Rücken jagt.

John Ottway (Liam Neeson) wird von einem Ölunternehmen in Alaska eingestellt, um die hiesige Bohr-Crew vor wilden Tieren zu schützen.

Dummerweise stürzt sein Flugzeug in der Eiswüste von Alaska ab und Mr. Ottway muss nun eher sich selbst vor Wölfen, Bären und mörderischer Kälte bewahren.

Wie weit würdest du gehen, um wieder nach Hause zu kommen?

The Grey – Offizieller Trailer

Hier der offizielle Teaser von The Grey:

The Grey Official Trailer

Hinweis: Der Trailer lässt vielleicht vermuten, dass es sich um einen knallharten Action-Film handelt – hart ist der Film (ich habe die US-Version bereits angesehen), aber die Action ist rar gesät.

Es geht um Survival, das nackte Überleben in der unerbittlichen Wildnis.

Aber gerade diese Tatsache macht den Film sehenswert, weil er eine Alternative zur Standardkost im Kino bietet.

Hier noch ein Schmankerl für die, die gern etwas über die Hintergründe erfahren:

Liam Neeson Interview - The Grey

DVD-Preview: Wrong Turn 4 – Bloody Beginnings

von maennlicher.de am 13. Januar 2012

Am 19.01.2012 wird wieder falsch abgebogen!

Kauftipp:

Wir wissen seit dem ersten Teil der beliebten Survial-Horror-Serie, dass man beim gemütlichen Campingausflug mehr verkehrt machen kann, als man sich eigentlich vorstellen möchte.

Wrong Turn 4 – Bloody Beginnings bietet Standardkost für Kunstblut-Fans, die das makabre Etwas schätzen.

Ominöse Waldmonster jagen, metzeln, experimentieren und erfüllen hartgesottene Zuschauer auch im vierten Teil mit Ekel.

Die Macher der Serie scheinen das begrenzte Potential erkannt zu haben, denn das neuste Machwerk erscheint ausschließlich auf DVD, Bluray und als VOD-Version zum Downloaden.

Die “Story” ist übrigens schnell erzählt…

[weiterlesen …]