Was kann ich gegen Langeweile tun?

Alex (09.10.2011): „Was kann ich gegen Langeweile tun?“

Einer unserer regelmäßigen Leser fragt, was er gegen Langeweile tun kann und steht mit dieser Frage vermutlich nicht allein da.

Die Anzahl der Freizeitmöglichkeiten ist schier unbegrenzt geworden und wer die Wahl hat, hat bekanntlich auch die Qual.

Wir sorgen dafür, dass du dich zumindest nicht mehr mit Langeweile quälen musst.

maennlicher.de antwortet:

Lieber Alex, du bist nicht allein. Tausende Menschen langweilen sich täglich vor dem PC und würden gern etwas unternehmen, um das zu ändern.

Leider fehlt vielen die nötige Kreativität und da kommen wir ins Spiel:

  • Ein Hobby finden – gegen Langeweile ist nicht nur ein Kraut gewachsen, sondern viele! Finde ein Hobby, das dich befriedigt und nicht nur ein-, zweimal Spaß macht.
  • Spontanität entwickeln – wenn du dich langweilst, ist es vermutlich keine gute Idee, nach Ratschlägen im Netz zu suchen. Sei spontan und geh einfach mal vor die Tür. Das Leben ist schön!
  • Konsum, Konsum, Konsum – ein Trostpflaster für unkreative Couch Potatoes ist der Genuss eines Romans, das bewusste Anhören eines Albums oder auch ein DVD-Abend mit Freunden.
  • Für Ordnung sorgen – Energielosigkeit kommt oft daher, dass du im Chaos lebst und nicht weißt, wie es weitergehen soll. Räume die Wohnung auf und sorge für Ordnung (im Kopf).
  • Lerne etwas Neues – eine Sprache oder eine bestimmte Fähigkeit wie Häkeln oder Feuerspucken zu lernen befreit dich auch auf lange Sicht vom Gefühl der Nutzlosigkeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.