Wie bekomme ich meine Freundin zurück?

Alex (12.09.2011): „Wie bekomme ich meine Freundin zurück?“

In der E-Mail hat unser Leser geschrieben, dass seine Freundin relativ plötzlich mit im Schluss gemacht hat – ohne entsprechende Gründe dafür zu liefern.

Er glaubt jedoch noch an ihre Beziehung und meint, es könnte sich um eine Laune handeln, weil sie noch jung ist und Angst hat, etwas zu verpassen.

maennlicher.de antwortet:

Hey Alex, deine Freundin hat aus gutem Grund mit dir schlussgemacht. Du verstehst es zwar nicht und sie vielleicht auch nicht, aber irgendetwas muss gehörig schiefgelaufen sein.

Wenn du noch an eure Beziehung glaubst, dann solltest du folgendes versuchen:

  • Gib ihr Zeit – mindestens 2 bis 4 Wochen. Nur so kann sie erkennen, was sie wirklich möchte.
  • Bloß nicht klammern – es scheint, als wolle sie ihre Freiheiten haben. Akzeptiere das.
  • Versuche zu verstehen – was könnte vorgefallen sein, dass sie sich „plötzlich“ abwendet?
  • Suche das Gespräch – vielleicht war alles nur ein Missverständnis und ihr habt wirklich noch eine Chance.
  • Partner sind keine Objekte – du kannst nicht erwarten, dass jemand wie ein Hund zurückkommt. Deine Freundin ist nicht dein Besitz. Achte auf deine Wortwahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.