DVD-Preview: Wrong Turn 4 – Bloody Beginnings

Am 19.01.2012 wird wieder falsch abgebogen!

[amazon_rechts][/amazon_rechts]Wir wissen seit dem ersten Teil der beliebten Survial-Horror-Serie, dass man beim gemütlichen Campingausflug mehr verkehrt machen kann, als man sich eigentlich vorstellen möchte.

Wrong Turn 4 – Bloody Beginnings bietet Standardkost für Kunstblut-Fans, die das makabre Etwas schätzen.

Ominöse Waldmonster jagen, metzeln, experimentieren und erfüllen hartgesottene Zuschauer auch im vierten Teil mit Ekel.

Die Macher der Serie scheinen das begrenzte Potential erkannt zu haben, denn das neuste Machwerk erscheint ausschließlich auf DVD, Bluray und als VOD-Version zum Downloaden.

Die „Story“ ist übrigens schnell erzählt…

Ich hasse die Schwarzwaldklinik

Ein paar Freunde machen sich auf einen feucht-fröhlichen Wochendausflug in die eisigen Berge Virginias und versinken nach dem obligatorischen „Wrong Turn“ schon bald nicht mehr nur im Schnee, sondern in handelsüblichem Kunstblut.

Wer den dritten Teil gesehen hat, kennt die Region, in der die Darsteller versacken: Die Waldklinik, in der schreckliche Experimente durchgeführt wurden, hat schon bessere Zeiten gesehen und auch die wenigen Überlebenden (allesamt ehemalige Insassen der besagten Klinik) sahen mal besser aus.

Hier einer der zwei offiziellen Trailer zum bald erscheinenden DVD-Massaker:

Unser Fazit: Perfekt geeignet, um beim nächsten Männerabend die Lücke zwischen zwei besseren Filmen zu füllen.

Bild (C) pureonline.de