5x sturzerprobt: Robuste Outdoor-Handys für den Abenteurer in dir

Android Smartphones und das iPhone geben auf dem Handymarkt den Ton an, dennoch existieren einige alternative Modelle, die den Namen „Outdoor-Handy“ verdienen und für Abenteurer aller Arten geeignet sind.

Vom Kompass über den Höhenmesser bis zum Solarpanel – diese Modelle können durch ihr robustes Design überzeugen.

Wir möchten fünf dieser Handys für Outdoor-Freaks kurz und bündig vorstellen.

Samsung B2100: 30min wasserdicht

Ein preisgünstiges Outdoor-Handy für Puristen. Die verschleißfeste Urethan-Hülle schützt vor Wasser (30min komplett dicht bei 1m Wassertiefe) und jeglicher Art von Schmutz und Staub.

Die IP57-Zertifizierung* garantiert die Stoßfestigkeit und Funktionstauglichkeit auch unter extremsten Bedingungen: -20°C bis zu +60°C sind für das Samsung B2100 kein Problem, Empfang und Alltagstauglichkeit ebenfalls nicht. Samsung B2100 bei Amazon.de kaufen!

Swissvoice SV29: Handy mit Solarpanel

Das Swissvoice SV29 wurde explizit für den Outdoor-Einsatz konzipiert. Es kommt mit einem rückseitigen Full-Size-Solarpanel und einer sehr hellen LED-Taschenlampe, die sich per Knopfdruck aktivieren lässt. Sehr praktisch!

Das IP56-Zertifikat verschafft dir ein beruhigendes Gefühl, denn das Handy ist stoß-, staub- und wasserfest. Das auffällige Design lässt vermuten, dass es sich um eine Art Schweizer Taschenmesser unter den Outdoor-Handys handelt. Swissvoice SV29 bei Amazon.de kaufen!

Apogee XT-710: Wasserdicht und stoßfest

Das Apogee XT-710 hat alles, was ein Abenteuer im Außeneinsatz von einem Handy erwartet: Kompass, Höhenmeter, Barometer, Thermometer, LED-Spotlight, Dynamo-Ladegerät Laserpointer – noch Fragen?

Außerdem ist es natürlich stoß- und wasserfest, die auffällige Hülle lässt dich das Handy auch dann wiederfinden, wenn es mal schnell gehen muss.

Fazit: Kein Handy für Schickie-Mickie-Trendsetter und Tussis. Apogee XT-710 bei Amazon.de kaufen!

Emporia Solid: Spritzwasserfestes OLED

Das Emporia Solid wurde für Menschen entwickelt, die ihrem Outdoor-Handy alles abverlangen.

Die IP54-Zertifizierung garantiert, dass du das Gerät auch bei Sturm und Regen nutzen kannst, die Stoßfestigkeit wird durch den Mil-STD-810F-Standard sichergestellt.

Auch dieses Mobiltelefon ist mit einer LED-Taschenlampe ausgestattet, die Akkulaufzeit beträgt länger als eine Woche! Emporia Solid bei Amazon.de kaufen!

Sonim XP3.2 Quest: Lässt dich nicht im Stich

Das Sonim XP3.2 überrascht den aufmerksamen Leser mit dem 3-fachen Preis der anderen vorgestellten Outdoor-Handys…

Es ist nach dem derzeit höchsten Standard (IP-67) wasserdicht & stoßfest. Extrem gute Lautsprecher, eine Haptik, die ihresgleichen sucht, und das wohlige Gefühl im Bauch, ein 1A-Gerät für extremste Bedingungen erworben zu haben, runden das Angebot ab. Sonim XP3.2 Quest bei Amazon.de kaufen!

Was bedeutet „IP-XX“ eigentlich?

Die sogenannten IP-Schutzarten (IP = „Ingress Protection“, also Schutz vor Eindringen von Partikeln aller Arten) geben an, wie gut ein Outdoor-Handy gegen Staub, Schmutz und Wasser geschützt ist.

Mehr Informationen zu den Schutzarten findest du hier oder hier.

Bild CC 2.0 by familymwr / Flickr