Archiv für den Monat: September 2011

Du bist Novoline süchtig? So kannst du deine Spielsucht bekämpfen

100.000 Deutsche sind davon betroffen1. Die Mehrheit davon ist männlich und beinahe täglich kommen neue hinzu. Die Rede ist von Spielsucht – speziell nach Geldautomaten der Firmen Novomatic (Novostar und Novoline) und Merkur.

Glücksspiel-Fakten

– Jeder Dritte deutsche spielt regelmäßig Glücksspiele

– Jeder Dritte davon zockt Novoline und Co.

– Ca. 100.000 Menschen in Deutschland sind spielsüchtig

Fast jeder Deutsche hat in seinem Leben schon einmal an einem Glücksspiel teilgenommen und jeder dritte bleibt dabei. Neben Lotto und Rubbellosen sind die Glücksspiele von Novoline und Co. die am häufigsten gespielten – und auch die mit den meisten Folgen.

Kein anderes Glückspiel verzeichnet einen so starken Zuwachs in der Bevölkerung wie die Glücksspielautomaten. Hier sind vor allem junge Männer im Alter von 18 bis 23 die am häufigsten Betroffenen.2

Doch was macht einen nun von einem normalen Spieler zum Süchtigen?

Weiterlesen

Die 5 größten Facebook Dating Sünden im Überblick

Facebook Dating ist „in“. Immer mehr Männer und Frauen entdecken das Social Network neu, um nicht nur alte Freunde wiederzufinden, sondern um neue Partner kennen zu lernen!

Wie auch im sogenannten „Real Life“ kann online einiges schief gehen – wir haben die fünf größten Facebook Dating Sünden recherchiert und möchten Tipps für einen erfolgreichen Facebook-Flirt geben.

Weiterlesen

Mehr als 20% der deutschen Single-Frauen suchen online nach dir!

Immer mehr Menschen suchen (und finden) ihre Partner online.

Internetdating boomt und entgegen den gängigen Vorurteilen sind nicht nur dicke, bebrillte Männer bei Partnerbörsen aktiv – wir lassen heute die Zahlen sprechen und geben Tipps, um aus dem wachsenden Interesse der Frauen am Onlineflirt einen eigenen Vorteil herauszuholen.

Das schöne Geschlecht hat die Emanzipation insgesamt sehr forsch vorangetrieben und wir können froh darüber sein, denn auch die üblichen Dominanz-Spielchen werden unbeliebter.

Weiterlesen